Sport

Alle aktuellen Sport Nachrichten im Überblick:

Krimi-Sieg gegen Kroatien: DHB-Team zieht vorzeitig ins WM-Halbfinale ein

In ihrem zweiten Hauptrundenspiel bei der Heim-WM bietet sich den deutschen Handballern ein Matchball, um ins Halbfinale einzuziehen. Bis zur letzten Sekunde gleicht die Partie gegen Kroatien einem Krimi - dann nutzt das DHB-Team seine historische Chance.

Handball-WM im RE-LIVE: Deutschland löst das Halbfinal-Ticket

Deutschland und Kroatien begegnen sich auf Augenhöhe. Die Leidenschaft und der Wille der Kroaten sind trotz Rückstand ungebrochen. Die DHB-Auswahl kann eine verbissen geführte Partie am Ende knapp für sich entscheiden.

Der "Prince" ist im Anflug: Boateng wechselt zu Barça

Die Bundesliga verlässt Kevin-Prince Boateng aus familiären Gründen, nun kehrt er seiner Wahlheimat Italien den Rücken zu und unterschreibt beim FC Barcelona. Die Katalanen verpflichten den Ex-Frankfurter als Backup für die Offensive.

Stiller Rückraum-Riese des DHB: Fäths Wucht entwaffnet Gegner aus dem Hintergrund

Steffen Fäth redet nicht viel, ist aber eine Schlüsselfigur des DHB-Teams bei der Heim-WM. Jetzt will der Rückraumspieler mit möglichst vielen Toren zum vorzeitigen Sprung ins Halbfinale beitragen. Doch auch ohne Treffer kann sein wuchtiges Potenzial spielentscheidend sein.

Schumacher besiegt Vettel: Ferrari träumt vom roten Super-Duo

Gerade mal einen Tag steht Mick Schumacher bei Ferrari unter Vertrag, schon fährt er das erste rote Ausrufezeichen. Beim Race of Champions schlägt er keinen geringeren als Sebastian Vettel. Bei der Scuderia lässt das neue Dream-Team auf Anhieb die Herzen höher schlagen.

Hochspannende NFL-Halbfinals: Rams und Patrioten schwitzen in Overtime-Dramen

Die Halbfinals der National Football League könnten spannender kaum sein. Den New England Patriots bringt gehirnchirurgische Präzision die entscheidenden Yards auf dem Weg in den Super Bowl. Die Los Angeles Rams stellen Vereinsrekorde des Gegners in den Schatten.

Schläger beim Match zertrümmert: Wütender Zverev flucht über frühes Turnier-Aus

Nach Angelique Kerber fliegt auch Alexander Zverev glanzlos bei den Australian Open raus. Der Hamburger ist über seine schlechte Leistung so sauer, dass er schon während des Spiels seinen Schläger zertrümmert. Aber auch seine Schimpf-Tiraden helfen ihm gegen Milos Raonic nicht.

"Collinas Erben" zählen mit: Videobeweis stoppt Stuttgarts perfektes Drama

In der Fußball-Bundesliga erleben die Schiedsrichter einen relativ ruhigen Rückrundenauftakt. Nur in Stuttgart wird es ein bisschen hitzig. Auch über die Video-Assistenten wird nicht gestritten. Ohnehin ist der DFB mit ihnen in dieser Saison bislang zufrieden. Die Zahlen geben ihm Recht.

Lehren des 18. Spieltags: Die Jagd des FC Bayern läuft ins Leere

Ja, wo jagen sie denn? Der FC Bayern macht nicht viel falsch. Doch der BVB gewinnt weiter und thront an der Spitze der Fußball-Bundesliga. Gladbach segelt im Windschatten. Und Hannovers Breitenreiter rät seinen Spielern zu einer "Scheißegal-Mentalität".

Keine Chance gegen Raonic: Zverev scheidet bei Australian Open aus

Überraschend deutlich verliert Alexander Zverev im Achtelfinale der Australian Open gegen den Kanadier Milos Raonic. Damit verpasst der Hamburger seine Chance auf eine Revanche für das Wimbledon-Achtelfinale 2017. Schon damals scheiterte er an dem Kanadier.

Rams vs. Patriots: Super-Bowl-Finalisten stehen fest

Spannung pur in den beiden Division-Finals der NFL: Beide Partien werden erst in der Verlängerung entschieden. Dabei setzt sich nur ein Favoritenteam durch - mit einem Star-Quarterback.

Großes Lob für Trainer Tuchel: Neymar: "Gebe mein Leben für ihn auf dem Platz"

In der Ligue 1 ist Paris St. Germain nach 19 Spieltagen noch ungeschlagen, führt mit 13 Punkten Vorsprung die Tabelle an. Es könnte nicht besser laufen, denn auch im Team stimmt's, wie ein Interview von Superstar Neymar beweist.

Überraschung bei Handball-WM: Kroatien patzt vor Deutschland-Spiel

Deutschlands nächster Hauptgruppengegner bei der Handball-WM heißt Kroatien und gilt auch nach der ersten Gruppenphase als Topfavorit auf den Titel. Doch gegen Brasilien bringen die Kroaten ihre bisher gezeigten Stärken nicht auf die Platte. Ganz anders: Frankreich.

Real klettert in La Liga: Barcelona siegt zum Ter-Stegen-Jubiläum

Real siegt im Spitzenspiel gegen den FC Sevilla, aber der FC Barcelona bleibt davon unbeeindruckt: Barca fährt einen Pflichtsieg ein und feiert dabei nicht das Ergebnis, sondern Torwart Ter Stegen.

Kommt Slomka zurück?: Breitenreiter bei Hannover 96 vor dem Aus

Hannover 96 marschiert Richtung 2. Fußball-Bundesliga, nur dank der besseren Tordifferenz liegt das Team von Trainer Breitenreiter vor dem Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. Breitenreiters Stuhl wackelt, zwei Nachfolger sind bereits im Gespräch.

Tedesco wechselt Kapitän aus: Schalke gelingt Neustart mit neuem Torwart

Die katastrophale Hinrunde vergessen machen, das ist das Ziel von Fußball-Bundesligist FC Schalke 04. Dafür muss ausgerechnet Kapitän Ralf Fährmann auf der Bank Platz nehmen. Der Plan von Trainer Domenico Tedesco hat gegen den Europa-League-Anwärter VfL Wolfsburg Erfolg.

Klopp: "Es war Erleichterung": Man City bleibt dran, FC Liverpool zittert

Der FC Liverpool bekommt nach dem nervenraubenden Heinmsieg gegen Crystal Palace eine Pause. Die hat sein Team, wie Trainer Jürgen Klopp sagt, auch dringend nötig. Man City bleibt dicht dran. Und auch Tottenham Hotspur gelingt ein Last-Minute-Sieg.

Quarterback-Duell gegen Brady: NFL-Shootingstar lässt Chiefs träumen

Patrick Mahomes spielt seine erste Saison als Starting Quarterback in der NFL. Doch der Playmaker der Kansas City Chiefs tritt nicht wie ein Neuling auf. Er ist der Grund für Super-Bowl-Träume. Jetzt kommt es zum Duell der Quarterback-Generationen.

Heimniederlage gegen Hertha BSC: Nürnberg nutzt Patzer der Konkurrenz nicht

Der 1. FC Nürnberg kassiert zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga die fünfte Niederlage in Serie. Gegen Hertha BSC spielen die Franken nicht erstligareif. Es fehlen Neuverpflichtungen, die "ein paar Euro" kosten. Die Berliner bescheren derweil ihrem Coach den 50. Bundesliga-Sieg.

Biathletinnen feiern und leiden: "Genialer Tag" für Preuß, Dahlmeier quält sich

Biathletin Franziska Preuß feiert beim Heimspiel in Ruhpolding den erstsen Weltcup-Sieg ihrer Karriere und belohnt sich damit für eine lange Leidenszeit mit Krankheiten und Momenten als Pechvogel. Dagegen muss Laura Dahlmeier einen herben Dämpfer hinnehmen.

"Die Schmerzen sind zu groß": Lindsey Vonn weint und spricht von Rücktritt

Ach ja, das Knie. Es schmerzt so sehr, dass Lindsey Vonn unter Tränen davon spricht, vorzeitig ihre Karriere zu beenden. Die amerikanische Skirennfahrerin kommt in Cortina d'Ampezzo nicht ins Ziel und ahnt: Ihr letzter großer Wunsch bleibt wohl unerfüllt.

Thomas stellt NFL vor Probleme: Thomas, der Unbewachbare der Saints

Michael Thomas hat eine große Klappe. Er zeigt aber auch große Leistungen in der NFL. Der Wide Receiver der New Orleans Saints fängt Pässe so zuverlässig wie kein anderer. Nun ist der Footballer nur noch ein Spiel vom Super Bowl entfernt - gegen einen Gegner, der ihm liegt.

Überraschung bei Australian Open: Titelverteidiger Federer scheitert an Tsitsipas

Für Tennisprofi Roger Federer ist bei den Australian Open schon im Achtelfinale Schluss. Der erst 20-jährige Grieche Stefanos Tsitsipas bezwingt den Titelverteidiger. Der Schweizer kann damit seine Rekordbilanz nicht ausbauen. Währenddessen marschiert Rafael Nadal weiter dominant durchs Turnier.

Soll der FC Bayern halt jagen: Der BVB funktioniert auch unter Druck

Trotz Widrigkeiten kontert die Dortmunder Borussia den Angriff des FC Bayern und gewinnt erstmals in Leipzig. Dabei legt der BVB neue Qualitäten frei. Rasenballsport hingegen vergibt zu viele Chancen und stellt die Rechenspiele in Richtung Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga ein.

Blackout zum falschen Zeitpunkt: Wie verpackt Kerber das Aus in Melbourne?

Was für eine Pleite für Angelique Kerber: An das Achtelfinale der Australian Open wird sich Deutschlands beste Tennisspielerin der Gegenwart nicht gerne erinnern. Die kommenden Wochen und Monate werden zeigen, ob sie das frühe Aus besser verarbeitet als vor zwei Jahren.

WM-Halbfinale vor Augen: Handballer reiten wundersame Erfolgswelle

Die deutschen Handballer schaffen sich mit dem Erfolg gegen Island eine unerwartet gute Ausgangsposition für die beiden weiteren Partien der Hauptrunde. Wichtigste Erkenntnis für die entscheidende WM-Phase: Auch der deutsche Rückraum kann Spiele gewinnen.

"Treffe keinen Ball!": Kerber wird in Melbourne deklassiert

Die deutsche Wimbledonsiegerin Angelique Kerber scheidet im Achtelfinale der Australian Open völlig chancenlos aus. In Melbourne fertigt ihre Gegnerin, die Amerikanerin Danielle Collins, die Weltranglistenzweite und beste deutsche Tennisspielerin in nicht mal einer Stunde ab.

DHB-Abwehr als Prunkstück: Die Mauer von Berlin steht jetzt in Köln

Schon vor der Handball-WM war klar, dass die deutsche Mannschaft nur dann erfolgreich sein wird, wenn sie auf eine starke Defensive bauen kann. Beim 24:19-Erfolg gegen Island zeigt das Team von Christian Prokop, dass das Vorhaben gelungen ist.

Erster Schritt zum WM-Halbfinale: DHB-Abwehr beweist gegen Island Weltklasse

Die DHB-Auswahl startet bei der Heim-WM erfolgreich in die Hauptrunde. Gegen Island spielt vor allem die Abwehr überragend und beschert der deutschen Mannschaft zumindest vorerst die Tabellenführung.

Doppelpack gegen Crystal Palace: Salah lässt Klopps Liverpool jubeln

Dank Stürmerstar Mohammed Salah baut der FC Liverpool seine Tabellenführung weiter aus. In einer turbulenten Partie gegen Crystal Palace fallen gleich sieben Tore. Außerdem gewinnt der FC Arsenal im Spitzenspiel. Man United setzt seinen Höhenflug fort.

Witsel trifft gegen Leipzig: BVB hält Vorsprung auf Jäger FC Bayern

In einem ebenso engen wie hart umkämpften Fußball-Bundesliga-Spiel hat Borussia Dortmund das bessere Ende: Bei RB Leipzig siegt der BVB dank eines Treffers von Axel Witsel. Damit hält der Tabellenführer den Sechs-Punkte-Vorsprung auf den FC Bayern.

Handball-WM im Re-LIVE: Wolff und DHB-Abwehr frustrieren Island

Erstes Spiel in der Hauptrunde, erster Sieg: Die deutschen Handballer bleiben bei der Heim-Weltmeisterschaft ungeschlagen. Gegen Island gibt's in Köln einen klaren Erfolg - mit kleinen Patzern. Das Spiel im RE-Live.

"Das ist kacke": Horrorsturz überschattet Sieg der DSV-Adler

Die deutschen Skispringer gewinnen in Zakopane das Teamspringen, können sich über den Erfolg aber nicht freuen. Youngster David Siegel verletzt sich nach seinem zweiten Sprung schwer - ihm droht das Saisonaus. Bundestrainer Werner Schuster gibt der Jury eine Mitschuld.

"Wir müssen erfolgreich sein": HSV wählt Marcell Jansen zum Präsidenten

Der Hamburger SV hat einen neuen Präsidenten: Die Vereinsmitglieder wählen den früheren Linksverteidiger Marcell Jansen zu ihrem Oberhaupt. AG-Chef Hoffmann kündigt derweil an, dass der Klub seine Fans um Geld bitten wird.

Platz in der Nachwuchsakademie: Mick Schumacher erhält Ferrari-Vertrag

Der Name Michael Schumacher steht wie kein zweiter für vergangene Erfolge von Ferrari in der Formel 1. In der kommenden Saison könnte erneut ein Schumacher am Steuer einer Roten Göttin sitzen. Sohn Mick rückt in die Nachwuchsakademie auf.

Unglücklicher Bosz bei Bayer: Eintracht-Sturmtrio trifft dreifach zum Sieg

Haller, Rebic, Jovic - die drei Stürmer sichern Eintracht Frankfurt auch zum Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga den Sieg. Der Einstand von Bayer-Trainer Bosz glückt nicht und der VfB Stuttgart bläst zu spät zur Aufholjagd.

Interview mit Stefan Kretzschmar: "Die Leute finden diese WM unfassbar geil"

Vor der Handball-WM bezweifelten manche, dass es die DHB-Auswahl in die Hauptrunde schafft. Heute kann das Team offen vom Titelgewinn träumen. WM-Botschafter Stefan Kretzschmar spricht im Interview mit n-tv.de darüber, was das Turnier bisher ausgelöst hat - und wie er zu seinen umstrittenen Aussagen steht.

Als "Geheimfavoritin" zur WM: Ski-Abfahrerin Weidle "lässt es krachen"

Die Skirennfahrerinnen Kira Weidle und Viktoria Rebensburg sorgen bei der Weltcup-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo für das beste deutsche Ergebnis seit mehr als zehn Jahren. Weidle gilt nun als WM-Geheimfavoritin - was dem Alpindirektor gar nicht schmeckt.

"Ich will, ich kann, ich muss": Weltmeister Jo Deckarm lässt sich feiern

Vor knapp 40 Jahren wirft ein tragischer Unfall Joachim Deckarm aus seiner erfolgreichen Karriere als Handballprofi. Doch davon hat er sich nie unterkriegen lassen. Heute wird der ehemalige Weltmeister 65 Jahre alt - und gebührend gefeiert.

Weiter bei Australian Open: Zverev spart Kräfte bei Einzug ins Achtelfinale

So weit hat es Alexander Zverev bisher nie bei den Australian Open geschafft: Der Deutsche zieht mit einem ungefährdeten Sieg gegen Lokalmatador Alex Bolt ins Achtelfinale ein. Dort bietet sich für den Tennis-Star die Chance für eine Revanche.

Fußball-Zeitreise, 19.1.1994: Matthias Ginter und sein besonderer Rekord

Heute wird Matthias Ginter 25 Jahre alt. Erst. Denn der Mann hat schon eine ganze Menge erlebt. Nicht immer nur Positives. Aber er ist Fußball-Weltmeister geworden. Und durch einen ganz speziellen Rekord hat er einen anderen Weltmeister vermutlich sehr glücklich gemacht.

TSG beginnt "simply Scheiße": FC Bayern schickt Grüße nach Dortmund

Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga ist eröffnet und der FC Bayern legt gegen TSG Hoffenheim einen Traumstart hin. Jetzt ist Borussia Dortmund unter Druck, ebenfalls zu gewinnen - eine kommode Situation für die Münchener, die nach dem Sieg vor Selbstbewusstsein strotzen.

Hingucker in den Auslandsligen: Klopp und Tuchel wollen weiter enteilen

Topklub gegen Schlusslicht: Gleich viermal kommt es in den großen europäischen Ligen zu einem solchen Duell. In Spanien, Frankreich, England und Italien treffen die Gegensätze aufeinander. Für die deutschen Trainer Jürgen Klopp und Thomas Tuchel geht es in England und Frankreich darum, die Tabellenspitze zu festigen.

Goretzka markiert Doppelpack: FC Bayern München überrumpelt Hoffenheim

Der deutsche Fußball-Rekordmeister bleibt Tabellenführer Borussia Dortmund auf den Fersen. Der FC Bayern München überzeugt bei der TSG Hoffenheim allerdings nur in der ersten Hälfte. In den zweiten 45 Minuten bereiten die Hausherren der Kovac-Elf gehörige Probleme.

"Das war sicher nicht schnell": Misslungenes Comeback frustet Ski-Queen Vonn

Platz 15 - für Lindsey Vonn ist das eine krachende Niederlage. Trotz aller Ambitionen auf ihren 83. Weltcup-Sieg misslingt dem amerikanischen Ski-Superstar das Weltcup-Comeback. Auch wenn sich das Ergebnis gut erklären lässt, stellt Vonn die Klamottenfrage.

Handballer Wiencek im Interview: "Kann noch eine richtig geile WM werden"

Patrick Wiencek sorgt auf dem Handballspielfeld für Ordnung und sei dabei "mit dem Charme einer Schrottpresse" unterwegs, sagt DHB-Pressesprecher Tim Oliver Kalle. Vor der Hauptrunde spricht Wiencek im Interview bei n-tv.de über sein Abwehrteam, schlaflose Nächte und warum er sich besonders auf Köln freut.

Nach Dürrs Geständnis: Deutsche Justiz jagt Doping-Hintermänner

Das spektakuläre Geständnis des österreichischen Ski-Langläufers Johannes Dürr wird zum Fall für die Justiz. Die für Doping zuständige Staatsanwaltschaft leitet ein Ermittlungsverfahren ein. Die deutschen Langläufer wehren sich derweil gegen einen Pauschalverdacht.

"Nicht mehr so an mich geglaubt": Dahlmeier überwindet ihre Selbstzweifel

Anstrengendes Comeback und gleich wieder beste Deutsche: Laura Dahlmeier kehrt in den Biathlon-Weltcup zurück - und das durchaus erfolgreich. Der Weg dorthin war indes nicht nur von körperlichen Anstrengungen begleitet, auch mental hat die Doppelolympiasiegerin hart gelitten.

So läuft der 18. Spieltag: FC Bayern eröffnet Jagd, BVB im Kampfmodus

Wir werden deutscher Fußballmeister, heißt es beim FC Bayern zum Rückrundenstart. Was sagt der Tabellenführer dazu? Der BVB bestärkt den Konkurrenten. Derweil kommt Trainer Peter Bosz nach Leverkusen, um länger zu bleiben. Und Mario Gomez lädt zur Mathestunde.

"Glas Wasser" oder "Glas Wein": Kerber locker ins Achtelfinale von Melbourne

Angelique Kerber muss sich nicht allzu sehr anstrengen, um an ihrem Geburtstag fix das Achtelfinale der Australian Open zu erreichen. Da bleibt ihr die Zeit, wenigstens noch ein bisschen zu feiern. Auf die beste deutsche Tennisspielerin wartet dann am Sonntag eine Amerikanerin. "Das wird wieder ein hartes Match."

Der erste Schwarze in der NHL: Willie O'Ree, der andere Mann auf dem Mond

Für die ganz große Eishockey-Karriere reicht es bei Willie O'Ree nicht. Doch obwohl es der Kanadier nur auf 45 Spiele in der NHL bringt, ist er ein ganz wichtiger Spieler für die nordamerikanische Profiliga. Im "weißen Sport" ist er vor mehr als 60 Jahren der erste Schwarze.

Federer souverän in Melbourne: Scharapowa haut Titelverteidigerin raus

Ein Jahr nach ihrem Triumph bei den Australian Open ist für die Dänin Caroline Wozniacki an gleicher Stelle nach drei Tennis-Matches Schluss. Stattdessen zieht die Russin Maria Scharapowa ins Achtelfinale des Grand-Slams in Melbourne ein - ebenso wie der Vorjahressieger der Männer.

"Nehmen großen Rückenwind mit": DHB-Team setzt auf Fans und "weltbeste Abwehr"

Nach einer beachtlichen Vorrunde tanken die deutschen Handballer frisches Selbstvertrauen und nehmen bei der WM Fahrt auf. Der kommende Gegner Island flößt dem Team Respekt ein. Doch Spieler und Betreuer kennen ihre eigene Stärke - und die tobenden Fans.

Gegner legt Einspruch ein: Barça gelingt Sprung ins Pokal-Viertelfinale

Vor heimischer Kulisse macht der FC Barcelona den Patzer vom Hinspiel wieder wett und zieht mit einem Sieg gegen UD Levante ins Viertelfinale des spanischen Pokals ein - auch, weil ein Sorgenkind groß aufspielt. Die Begegnung könnte allerdings noch ein Nachspiel haben.

Deutlicher Sieg gegen Serbien: Vorrundenhype stärkt das DHB-Team

Der lockere Sieg gegen Serbien beflügelt die deutschen Handballer bei der WM. Das Vorrundenfazit fällt nach dem ganz persönlichen Eröffnungsspiel von Torhüter Heinevetter durchweg positiv aus. Die Mannschaft reist nun voller Zuversicht zur Hauptrunde nach Köln.

Beste Ausgangslage für Favoriten: Kroaten, Dänen und Schweden in WM-Form

Neben Deutschland und Frankreich geben sich die Favoriten bei dieser Handball-WM keine Blöße. Kroatien, Dänemark und Schweden machen den fünften Sieg im fünften Spiel klar und schaffen so die optimale Ausgangslage für die Hauptrunde.

WM-Sieg gegen Serbien: Deutsche Handballer liefern Tempo-Gala

Der Einzug in die Hauptrunde ist der deutschen Handball-Nationalmannschaft bereits vor dem letzten Gruppenspiel sicher. Gegen Serbien untermauern die Deutschen dennoch ihre Ambitionen, ein Anwärter auf den WM-Titel zu sein.

Rücktritt mit Entschuldigung: Sumo-Held Kisenosato leidet, Japan mit ihm

Von Verletzungen geplagt, auf der verzweifelten Suche nach der Form: Japans Sumo-Held Kisenosato beendet überraschend seine Karriere. Während sich selbst die höchste Politik des Landes vor dem 32-Jährigen verbeugt, entschuldigt der sich bei seinen Landsleuten.

Von Zitzewitz wird Neunter: Al-Attiyah gewinnt Rallye Dakar

Nasser Al-Attiyah steht bei der Rallye Dakar erneut ganz oben. Zum dritten Mal gewinnt der Pilot aus Katar den Klassiker und beschert Toyota den ersten Herstellertitel. Für Dirk von Zitzewitz läuft es zehn Jahre nach seiner Sternstunde nicht ganz so gut.

Infusionen im Wald und im Auto: Langläufer Dürr - der Weg in Dopingfalle

Ohne Doping sei's nicht zu schaffen. Das gesteht sich der österreichische Langläufer Johannes Dürr ein und setzt fortan voll auf die illegale Leistungssteigerung. In der ständigen Angst erwischt zu werden, findet er immer bizarrere Lösungen. Schließlich geht er aber doch zu weit.

Handball-WM im ReLIVE: DHB zerlegt Serbien - mit vielen Experimenten

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft verabschiedet sich nach zwei bitteren Remis' mit einem klaren Sieg gegen Serbien aus Berlin. Im letzten Vorrundenspiel der WM gehen aber auch ein paar Experimente von Bundestrainer Christian Prokop schief. Das Spiel im Re-LIVE.

Biathlet Doll vergibt den Sieg: Laura Dahlmeier überzeugt beim Comeback

Laura Dahlmeier freut sich über eine gelungene Rückkehr, Benedikt Doll über seinen zweiten Podestplatz in diesem Winter. "Das war richtig, richtig anstrengend", sagt die Doppel-Olympiasiegerin. Deutschlands Biathleten sind beim Weltcup in Ruhpolding mit sich und der Welt zufrieden.

"Beide mit Weltklasse-Tennis": Zverev zittert sich bei Australian Open weiter

Nach Angelique Kerber erreicht auch Alexander Zverev in die dritte Runde der Australian Open. Doch Deutschlands bester Tennisspieler muss sich gegen den Franzosen Jérémy Chardy sehr mühen, wie ein Kandidat für den Titel wirkt er nicht. Alle anderen deutschen Profis sind raus.

EHC im Champions-League-Finale: Eishockeycracks verzücken in Europa

Als erste deutsche Mannschaft zieht der EHC Red Bull München ins Finale der Champions League ein. Nicht nur für den Serienmeister, sondern für das gesamte deutsche Eishockey ist das eine große Sache. Der ehemalige Bundestrainer Marco Sturm fiebert in den USA vor dem Fernseher mit.

Wenig Training - viele Siege?: Malade Vonn ruft dramatische Rekordjagd aus

Lindsey Vonn hat noch einen großen sportlichen Traum: Sie will der erfolgreichste Ski-Star aller Zeiten werden. Fünf Siege fehlen der US-Amerikanerin noch bis zum Rekord des Schweden Ingemar Stenmark. Für ihre letzte Saison bedeutet das: Sie muss jedes zweite Rennen gewinnen.

Handball-Vize Bob Hanning: "Realistische Chance auf das WM-Halbfinale"

Vor Abschluss der WM-Vorrunde mit dem Spiel gegen Serbien liegen die deutschen Handballer voll auf Kurs. DHB-Vizepräsident Bob Hanning aber freut sich über die öffentliche Wahrnehmung. Im Interview mit n-tv.de sagte er: "Mein Problem ist leider, dass es mir nie genug ist, weil ich ein Getriebener bin."

Siegemund lässt Kerber allein: Auch Kohlschreiber scheitert in Melbourne

Bei den Australian Open in Melbourne sind von 13 gestarteten deutschen Tennisprofis plötzlich nur noch zwei dabei, weil Laura Siegemund, Philipp Kohlschreiber und Maximilian Marterer ihre Zweitrundenpartien verlieren - trotz teilweise starker Leistungen.

WM ohne Sigurdssons Japaner: Spanien, Schweden und Ungarn sind weiter

Die Hauptrunde der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark beginnt am Samstag. Und jetzt steht auch der zweite Gegner für die DHB-Auswahl fest: Das Team von Bundestrainer Christian Prokop trifft in der zweiten Turnierphase auf Spanien.

Real im Pokal-Viertelfinale: Atlético Madrid blamiert sich bei Girona

Die erste Titelchance der Saison ist für Atlético Madrid dahin. Die Rojiblancos verlieren zwar keines der beiden Duelle gegen den Außenseiter aus Girona, scheiden aber nach einem Rückspiel mit sechs Treffern aus dem spanischen Fußballpokal aus. Die Auswärtstorregel macht es möglich.

Kritik am Spielort des Supercups: Ronaldo sichert sich ersten Titel mit Juve

Superstar Cristiano Ronaldo gewinnt den ersten Titel mit Juventus Turin. Obendrein ist er der einzige Torschütze des italienischen Supercup-Finals. Beides hängt eng zusammen. Auch die Deutschen Emre Can und Sami Khedira erleben den Sieg auf dem Platz - allerdings fernab Italiens.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Aus aller Welt