Sport

Alle aktuellen Sport Nachrichten im Überblick:

Union Berlin siegt Last Minute: Köln baut Führung aus, Dresden klettert

Der 1. FC Köln verhagelt dem neuen Ingolstadt-Coach Alexander Nouri spät den perfekten Einstand in der 2. Fußball-Bundesliga. Währenddessen vergibt der VfL Bochum seinen Platz in der Tabellenspitze und Union Berlin düpiert Holstein Kiel.

Kohfeldts Festung hält Stand: Bremen erzwingt erste Hertha-Niederlage

Werder Bremen ist nun Bayern-Jäger Nummer eins. Im Bundesliga-Spitzenspiel des 5. Spieltags fügt das Team von Florian Kohfeldt Hertha BSC die erste Saisonniederlage zu. Damit hält die irre Heimserie des Werder-Trainers weiter an.

Gewinner der EM-Bewerbung 2024: Kaiserchen Lahm eilt gen DFB-Präsidium

Philipp Lahm steigt beim Zuschlag der deutschen Bewerbung für die Fußball-EM 2024 zum Organisationschef auf. Der Ehrenspielführer der Nationalmannschaft wandelt auf Beckenbauers Spuren. Sogar eine Wahlniederlage würde ihm wahrscheinlich nicht schaden.

Nach dem Regensburg-Desaster: HSV-Trainer Titz spricht von "Stresstest"

Bei der desaströsen Heimpleite gegen Jahn Regensburg stimmt in der Mannschaft des Hamburger SV nichts. Trainer Christian Titz steht in der Kritik, will aber trotz gravierender Probleme in der Defensive an der offensiven Spielweise des Fußball-Zweitligisten festhalten.

Kein Beweis für Unschuld: Charr verwirrt mit negativem Dopingtest

Viel Lärm um nichts: Box-Weltmeister Manuel Charr sorgt wieder für Aufregung. Im Internet postet der Kölner einen angeblichen Beweis seiner Doping-Unschuld - doch der entpuppt sich als wenig aussagekräftig. Nur die B-Probe könnte ihn noch retten.

So läuft der fünfte Spieltag: Kovac warnt die Superkerle des FC Bayern

Vier Siege in vier Spielen, die Fußballer des FC Bayern führen schon wieder die Bundesliga an. Trainer Niko Kovac lässt Sandro Wagner hoffen. In Augsburg haben sie ganz andere Probleme. Und wo die Hertha ist, ist auch das Topspiel.

"Ego größer als seine Klasse": Ronaldo schwänzt und kassiert Häme

Cristiano Ronaldo mag nicht kommen, und auch Lionel Messi bleibt zu Hause. Können sie es nicht ertragen, dass Luka Modric nun der weltbeste Fußballer ist? Die Kritik folgt prompt. Vor allem Ronaldo bekommt es ab. Er ertrage es einfach nicht, zu verlieren.

Redelings tröstet Giefer: Wenn der Torhüter der einsamste Mensch ist

Das ist nicht nur für Augsburgs Torhüter Fabian Giefer, sondern für den ganzen Verein ein ganz spezielles Gefühlschaos. Unser Kolumnist hat eine ähnliche Situation vor einigen Jahren mit seinem Klub und Peter Neururer schon einmal erlebt.

Ronaldo und Messi entthront: Luka Modric ist Weltfußballer des Jahres

Der Auftritt des Mittelfeldstrategen Luka Modric bei der Fußball-Welmeisterschaft in Russland hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Der Kroate schafft es mit seinen herausragenden Leistungen sogar Superstar Cristiano Ronaldo in den Schatten zu stellen.

Ex-Profi Vollmer im Interview: "Deutschland steht bei der NFL ganz oben"

Als Student zieht er in die USA, um Football zu spielen. Sebastian Vollmer gewinnt mit den New England Patriots zweimal den Super Bowl. Warum 120-Millionen-Dollar-Verträge berechtigt sind und wie es mit der NFL in Deutschland aussieht, sagt er im Interview mit n-tv.de.

Trainer Titz im Fokus: HSV nagt am Debakel, Kapitän schlägt Alarm

Nach der historischen Pleite gegen Regensburg brennt der Baum beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV - ausgerechnet in der Derby-Woche. Trainer Christian Titz steht erstmals im Zentrum der Kritik. Er muss Antworten finden, Fürth und St. Pauli warten.

Umjubelter Laver-Cup-Auftritt: Zverev siegt mit dem Tennis-Team Europa

Das Tennis-Team Welt ist erneut geschlagen - beim Laver Cup sichert sich Europas Auswahl erneut den Sieg. Deutschlands bester Spieler Alexander Zverev sorgt für die Entscheidung. Auch, weil Teamkollege Roger Federer ihm Mut zuspricht und Tipps gibt.

Wahl zum Fifa-Weltfußballer: Modric gefährdet Ronaldo-Messi-Serie

Seit 2007 teilen sich Cristiano Ronaldo und Lionel Messi die Krone des Weltfußballers. Nun ist der Argentinier gar nicht nominiert und der Portugiese bekommt mächtig Druck vom kroatischen Vizeweltmeister Luka Modric. Eine Frau trägt die Hoffnungen Deutschlands.

Die Lehren des vierten Spieltags: FC Bayern superlativiert, BVB wirkt verloren

Da, wo der FC Bayern in der Fußball-Bundesliga steht, ist oben. Mehr Überraschung und Spaß bietet Hertha BSC direkt dahinter. BVB-Ultras sorgen für eine Anpfiff-Diskussion und auf Schalke soll einer "die Fresse" halten.

"Collinas Erben" schwanken: Wie fix soll der Video-Assistent eingreifen?

Zum Saisonstart der Fußball-Bundesliga übereifrig, werfen manche den Video-Assistenten nun ihre Zurückhaltung vor. Die Dortmunder wünschten sich zweimal einen Eingriff. In drei anderen Szenen an diesem Spieltag sind die Helfer da.

"Es war eine Schufterei": Tiger Woods gewinnt erstes Turnier seit 2013

Sensationelles Comeback: Tiger Woods gewinnt die Tour Championship in Atlanta. Nach über fünf Jahren ist es der erste Sieg in einem Turnier für den US-Golfstar. Der 42-Jährige kann es kaum glauben und wird auf dem Platz von seinen Emotionen überwältigt.

Fußballfrust gegen Frankfurt: RB Leipzig patzt auch bei der Eintracht

Zum Ende einer turbulenten Fußballwoche verpasst RB Leipzig im Bundesliga-Gastspiel bei Eintracht Frankfurt den Befreiungsschlag. Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick kommt bei den Hessen trotz Groß-Rotation nicht über ein krampfiges Remis hinaus.

Altmeister mit siebten Titel: Boll holt Gold bei Tischtennis-EM

War da mal was? Timo Boll gewinnt wenige Wochen nach einer Verletzung am Nackenwirbel den Titel bei den Europameisterschaften im Tischtennis. Für den Routinier ist es das siebte Einzelgold auf europäischer Bühne - und er selbst hat wohl kaum damit gerechnet.

Der Sport-Tag: Kein Beinbruch: Schalkes McKennie hat Glück im Unglück
Erste Punkte gegen Mainz 05: Havertz köpft Leverkusen aus der Krise

Aufatmen bei Bayer Leverkusen: Am vierten Spieltag der Fußball-Bundesliga holt die Elf von Trainer Heiko Herrlich endlich erste Punkte. Gegen Mainz wird wie schon beim Europa-League-Auftakt Youngster Kai Havertz zum Matchwinner für die Werkself.

Schumacher-Gala in Spielberg: "Quick Mick" steht dicht vorm F3-Titelcoup

Fünf Siege in Folge, Gesamtführung: Mick Schumacher reist nach einem Traum-Wochenende als Topfavorit auf den Titel zum Heimfinale der Formel 3. Er selbst schaut nicht auf den Stand, sagt "Quick Mick". Aber alle schauen auf ihn - und spekulieren über die Formel 1.

Desolate Heimpleite in Liga zwei: Regensburg schießt HSV ab, Fürth patzt

Der Hamburger SV fährt die höchste Zweitliga-Pleite der Klubgeschichte ein und verpasst den Sprung an die Spitze: Im Heimspiel gegen Regensburg scheppert es fünffach. Derweil trennen sich Paderborn und Magdeburg remis und Aue schlägt Duisburg.

"Eine perfekt geölte Maschine": Klopps Liverpool verschiebt die Maßstäbe

Mit einer makellosen Bilanz stürmt der FC Liverpool durch die englische Premier League. In den kommenden zwei Wochen warten auf das Klopp-Team allerdings einige harte Fußball-Prüfungen. Wie gut, dass Liverpools Torgarantie Salah seine Mini-Krise beendet hat.

"Ist der Richtige, wenn ...": Lahm bekräftigt Kritik an Löws Führungsstil

"Sehr viel Zustimmung" habe er für seine WM-Analyse und die Kritik am Führungsstil von Bundestrainer Joachim Löw bekommen, sagt Ex-DFB-Kapitän Philipp Lahm - allerdings nicht aus dem Fußball. Trotzdem betont der Weltmeister von 2014: Löw muss sich ändern.

"Kann so nicht weitergehen": Nächster Torwart-Klops entsetzt Augsburg

Just vor dem Bundesliga-Duell mit dem großen FC Bayern steckt der FC Augsburg menschlich und sportlich in der Zwickmühle. Denn: Der Klub hat ein Torwartproblem. Gegen Bremen verursacht der nächste Fauxpas von FCA-Keeper Fabian Giefer eine bittere Heimniederlage.

Am Rande einer veritablen Krise: FC Bayern nimmt Schalke alle Ausreden

Mehr Symbolik geht nicht: Gegen den FC Bayern kassieren Schalkes Nullinger die vierte Pleite im vierten Ligaspiel - und Coach Tedesco steht trotz geschlossenen Dachs im Regen. Das Krisengefühl verstärken ein Motzprofi und unerklärliche Wackler in Serie.

Schwergewichts-K.-o. in London: Joshua schickt Powetkin auf die Bretter

Im Londoner Wembley-Stadion liefern sich Anthony Joshua und Alexander Powetkin einen packenden Boxkampf. Am Ende triumphiert Weltmeister Joshua. Die Wahl seines nächsten Gegners will er den Fans überlassen.

München makellos, S04 punktlos: FC Bayern frustriert Schalkes Nullinger

Auch Vizemeister FC Schalke kann den FC Bayern nicht fordern. Cool und abgezockt siegen die Münchner in Gelsenkirchen und bescheren "Königsblau" im vierten Ligaspiel die vierte Pleite. Während die Münchner von der Bundesliga-Spitze grüßen, droht Schalke der Sturz auf Rang 18.

Party für City, Frust für United: Klopps Liverpool stürmt zum Rekordstart

Der FC Liverpool siegt sich weiter durch die englische Premier League. Dank eines neuen Startrekords übernimmt das Klopp-Team die Spitze. Ebenfalls gut in Form: Manchester City, das eine Torparty in Cardiff feiert. Man United verdirbt Sir Alex die Rückkehr ins Stadion.

Titel für Porsche-Junior: Thomas Preining ist der neue Champion

Mit dem Gewinn des Porsche Carrera Cups erfüllt sich Thomas Preining einen Kindheitstraum. Neunmal rast der 20-Jährige in dieser Saison als Erster ins Ziel - dabei beweist er enorme Nervenstärke. Auch beim Supercup-Finale hat er noch Titelchancen.

Freiburg, FCN und Bremen siegen: BVB duselt in Hoffenheim, Hertha spektakelt

Mit einem furiosen Heimsieg gegen Gladbach stürmt Hertha BSC vorerst an die Spitze der Fußball-Bundesliga. Dortmund rettet in Hoffenheim in Unterzahl einen Duselpunkt. Freiburg zertrümmert Wolfsburgs Serie, Bremen ernüchtert Augsburg - und Nürnberg ist erlöst.

Erstmals Gesamtführung erobert: Mick Schumacher rast auf Formel-3-Titel zu

Der Pilot der Stunde in der Formel 3 heißt Mick Schumacher. In Spielberg feiert der 19-Jährige ganz souverän seinen vierten Sieg in Folge und übernimmt die Gesamtführung der Motorsport-Nachwuchsserie. Dabei überzeugt er trotz wechselnder Bedingungen.

"Danke Bro" für Interview: Özil bedankt sich bei Boateng

Seit seinem Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mitsamt verbalem Rundumschlag schweigt Özil - bis jetzt. Er reagiert nun auf ein Interview seines Ex-Teamkollegen Boateng.

Zweitliga-Klatsche für Darmstadt: Last-Minute-Kiel stoppt Bochums Gipfelsturm

Bis zur 91. Minute liegt der VfL Bochum im Zweitliga-Gastspiel bei Holstein Kiel in Führung und wäre damit Tabellenführer. Dann knipst ein Ex-VfLer. Ebenfalls remis trennt sich Bielefeld von "Angstgegner" Union Berlin. Für Darmstadt setzt es eine Abreibung in Dresden.

Haftstrafe - ja, aber kein Knast: Modric wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Mit Luka Modric holt den nächsten Starfußballer von Real Madrid sein Steuerbetrug ein. Der kroatische Vizeweltmeister bekennt sich schuldig und muss eine hohe Geldstrafe zahlen. Zwar wird auch eine Haftstrafe ausgesprochen, die muss er jedoch nicht antreten.

Zweitliga-Coach muss gehen: FC Ingolstadt erhört die "Leitl raus"-Rufe

Fünf Punkte aus sechs Spielen - das ist für Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt zu wenig. Nach der Pleite gegen St. Pauli muss Trainer Stefan Leitl gehen, ein Nachfolger soll zeitnah präsentiert werden. Im Gespräch ist angeblich der frühere Union-Coach Jens Keller.

Schmadtke sorgt sich um die Liga: "Der Fußball hat ein Nachwuchsproblem"

Jörg Schmadtke legt mit dem VfL Wolfsburg einen starken Saisonstart hin. Im Gespräch mit n-tv.de blickt der Geschäftsführer auch über den eigenen Klub hinaus, spricht über die Wettbewerbsverhältnisse in der Fußball-Bundesliga und die Probleme im Nachwuchs.

Hingucker in den Auslandsligen: Ronaldo rächt sich, Klopp will Perfektion

Trocknet sich Juves Cristiano Ronaldo die Champions-League-Tränen mit Toren in der Serie A? Aufsteiger Frosinone klingt mehr nach Opfer als nach Gegner. In England strebt der FC Liverpool nach Makellosigkeit und Paris St. Germain will Wiedergutmachung.

Fußball-Zeitreise: 22.9.2001: Die Bundesliga erlebt Ausländer-Rekord

Erstmals stehen bei einer Partie der Bundesliga am 22. September 2001 exakt 20 ausländische Profis auf dem Platz. Jahre zuvor wäre das unmöglich gewesen. Denn seit 1963 sorgte die Regelung im Profifußball für so manche kuriose Geschichte.

Trainer Korkut unter Druck: Stuttgart enttäuscht bei Remis gegen Fortuna

Als Favorit tritt der VfB Stuttgart gegen den Aufsteiger Fortuna Düsseldorf an. Doch die Mannschaft von Trainer Korkut lässt ihre Chancen ungenutzt. Mit dem Punktgewinn sind die Schwaben am Ende noch gut bedient.

Wiedergutmachung in Sandhausen: Köln übernachtet an Tabellenspitze

Der Effzeh aus Köln setzt sich souverän gegen Sandhausen durch. Die Belohnung ist der Platz an der Spitze der 2. Bundesliga. Auch St. Pauli kann sich über drei Punkte freuen und Boden gut machen.

Richter schlägt Vergleich vor: Drei Millionen Euro für Ex-Fußballer Klasnic?

Seit zehn Jahren kämpft der nierenkranke frühere Fußballprofi Ivan Klasnic um Gerechtigkeit und Geld. Trägt der frühere Vereinsarzt des SV Werder Bremen eine Mitschuld? Das soll in zweiter Runde vor Gericht geklärt werden. Der Vorsitzende schlägt einen Vergleich vor.

Vor Duell mit Hoffenheim: Hopp stellt Strafanzeige gegen BVB-Fans

Seit Jahren sieht sich Dietmar Hopp Schmähgesängen seiner Gegner ausgesetzt. Der Mäzen des Fußball-Bundesligisten aus Hoffenheim wehrt sich nun und stellt Strafanzeige gegen mehr als 30 BVB-Fans. Das Fanbündnis Südtribüne spricht von "lächerlichen Verboten".

So läuft der vierte Spieltag: Kovac topt Guardiola, Neuer reizt Schalke

Mit dem FC Bayern eilt Niko Kovac von Sieg zu Sieg, die Frage ist nur, wie die Schalker Fans Leon Goretzka empfangen. Der BVB sucht noch ein System, das Spitzenspiel des vierten Spieltags der Fußball-Bundesliga steigt in Berlin.

Kampf ohne sein Wissen abgesagt: Dopingverdächtiger Charr kritisiert Manager

Nach dem positiven Test auf zwei Anabolika fällt die Titelverteidigung von Boxweltmeister Manuel Charr aus. Sein Management sagt den Kampf in Köln ab - angeblich, ohne den Schwergwichtler vorher zu informieren. Der 33-Jährigen zeigt sich "sehr enttäuscht".

"Inspirierend und kreativ": Uefa sieht DFB bei EM-Bewerbung vorn

Es ist das große Ziel von DFB-Chef Grindel: Die Fußball-EM in Deutschland 2024. Mitbewerber Türkei sammelt nach Ansicht der Uefa wegen der Menschenrechtslage und der Wirtschaftskrise Minuspunkte. Da wird sogar das Steuerrecht hierzulande akzeptabel.

Mit eigenen Waffen düpiert: "Totalausfall" Leipzig entsetzt im RB-Duell

Im Europa-League-Duell der Red-Bull-Klubs spielt RB Leipzig schlecht und zeigt wenig Einsatz. Besonderes Drama: Trainer Ralf Rangnick wird mit dem Fußball geschlagen, den er in seiner Zeit beim FC Salzburg dort einstudierte.

"Okay, bleibt ruhig": Cleveland Browns siegen nach 635 Tagen

Ein Tag für die Geschichtsbücher: 19 Spiele in Folge können die Cleveland Browns nicht gewinnen. Im 20. Spiel liegen sie kurz vor der Pause ohne eigenen Punkt zurück. Dann muss auch noch der Spielmacher gewechselt werden. Doch der Abend endet in Ekstase.

Favoriten erfüllen EL-Pflicht: Havertz stoppt Bayer-Krise, AC Mailand zittert

Bayer Leverkusen dreht in der Europa League dank einer Gala von Teenie Kai Havertz das Spiel in Rasgrad. Keine Probleme hat derweil Bernd Leno beim Debüt für den FC Arsenal - während der AC Mailand gegen einen Fußballzwerg aus Luxemburg Geduld braucht.

EL-Fehlstart für die Rasenballer: Salzburg düpiert Leipzig im RB-Duell

Das Europa-League-Spiel gegen den Schwesternklub macht deutlich: RB Leipzig kämpft in dieser Saison mit zahlreichen Baustellen. Gegen Salzburg zeigt die Elf von Ralf Rangnick eine teils erschreckend schwache Leistung und steht bereits nach einem Spiel unter Druck.

Sieg trotz Unterzahl: Eintracht gibt fulminantes Europa-Comeback

Die Ränge sind verwaist, die Siegchancen stehen wegen eines frühen Gegentreffers schlecht und dann sieht ein Spieler auch noch Gelb-Rot. Trotz widriger Umstände gelingt Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ein Europa-League-Sieg gegen den Favoriten aus Marseille.

Kein Bordeaux reloaded: Eintracht Frankfurt ist zurück in Europa

Nach mehr als viereinhalb Jahren ist Eintracht zurück auf Europas Fußballbühne. Und dann werden die Zuschauer in Marseille ausgesperrt. Das ist ein Schlag ins Gesicht für die Fans der Eintracht, die gerne mal eine Auswärtspartie zum Heimspiel machen.

Heftige Kritik aus Deutschland: Wada hebt Suspendierung Russlands auf

Die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada nimmt die russische Agentur Rusada wieder auf. Nach drei Jahren ist so der Weg für Russland geebnet, uneingeschränkt in den Weltsport zurückzukehren. Nicht nur in Deutschland ruft das massive Kritik hervor.

"Die Kirsche auf der Torte": Toppmöller genießt EL-Coup mit Düdelingen

Als erster luxemburgischer Verein schafft Düdelingen den Sprung in die Gruppenphase der Fußball-Europaliga. Der deutsche Trainer Dino Toppmöller hat seine eigene Vorstellung, wie die Spiele laufen sollen. Verstecken und Mauern gehören aber nicht dazu.

Positiver Dopingtest: Boxkampf von Weltmeister Charr ist geplatzt

Manuel Charr wird seinen Titel im Schwergewicht nicht verteidigen. Der Box-Weltmeister wird positiv auf verbotene Substanzen getestet. Das teilt sein Management mit. Der für Samstag angesetzte Kampf gegen Fres Oquendo aus Puerto Rico findet nun nicht statt.

Circus Maximus bei RB Leipzig: Bestimmt Red Bull, wie gespielt wird?

Die Fußball-Europaliga hat ihr Red-Bull-Duell. Leipzig spielt gegen Salzburg. Eine Stallorder wie in der Formel 1 gibt's offiziell nicht, die Klubs sind angeblich unabhängig. Oder um mit der Uefa zu sprechen: "Es gibt nicht genügend Beweise."

"Gelb hätte es hier auch getan": Rot gegen Ronaldo sorgt für Empörung

Cristiano Ronaldos 154. Spiel in der Champions League dauert nur 29 Minuten, dann fliegt der Fußball-Superstar vom Platz. "Collinas Erben" bewerten die Ahndung des deutsches Schiedsrichters Brych als zu hart. Und Ronaldos Schwester wütet.

Mut des Bayern-Trainers belohnt: Problemfall Sanches feiert Traum-Comeback

Als Renato Sanches zum FC Bayern kommt, sind die Erwartungen hoch - zu hoch. Die Karriere des Fußballtalents gerät ins Stocken, bis Niko Kovac ihm gegen seinen Ex-Klub eine Chance gibt. Die gipfelt in einer magischen CL-Nacht.

Bayern trifft und keiner sieht's: Panne bei Sky Go macht Fußballfans wütend

Zahlreiche Sky-Kunden reagieren verärgert auf technische Probleme beim Bezahlsender, wegen denen sie den CL-Livestream mit der Partie des FC Bayern nicht aufrufen können. Besonders ärgerlich: Als Lewandowski das 1:0 erzielt, kämpfen viele noch mit der Panne.

Dopingskandal nicht eingestanden: Athleten lehnen Russlands Begnadigung ab

Zwei klare Bedingungen formuliert die Welt-Anti-Doping-Agentur 2015 für die Wiederaufnahme von Russlands gesperrter Antidopingagentur. Beide Bedingungen sind immer noch nicht erfüllt, trotzdem soll Russland zurückkehren dürfen. Dopingjäger und Athleten protestieren.

Ohne Pep und ohne Punkte: ManCity blamiert sich, Real schlägt Rom

Ohne den gesperrten Trainer Josep Guardiola enttäuscht Manchester City zum Auftakt der Champions League: Das Starensemble verliert gegen den französischen Erstligisten Olympique Lyon. Titelverteidiger Real Madrid erledigt die Auftakthürde dagegen standesgemäß.

Lissabon sehen und siegen: Benfica kann den FC Bayern nicht stoppen

Beim Königsklassen-Debüt von Trainer Niko Kovac gelingt dem FC Bayern ein entspannter Champions-League-Auftakt. Im Rekordmeister-Duell bei Benfica Lissabon genügt eine routinierte Leistung zum 15. Startsieg in Folge. Auch, weil "Flop" Renato Sanches endlich überzeugt.

"Weinend vor Machtlosigkeit": Ronaldo erlebt CL-Horror mit Rot und Tränen

Am Wochenende beendet Cristiano Ronaldo endlich seine Torflaute im Trikot von Juventus Turin. Doch statt danach durchzustarten, erlebt er beim Champions-League-Debüt für Juve einen bitteren Abend. Gegen Valencia sieht der Weltfußballer schon nach 29 Minuten Rot.

Fußball-Festtag endet frustig: Hoffenheim verspielt CL-Debütsieg in Donezk

Trotz Trainerrekord, starker Leistung und zweimaliger Führung endet das erste Champions-League-Spiel der Vereinsgeschichte für 1899 Hoffenheim bitter. Bei Schachtjor Donezk verhindert ein spätes Gegentor den Traumstart der Nagelsmann-Truppe.

FC Bayern startet in Lissabon: Kovac debütiert, Müller feiert, Sanches hofft

Benfica, AEK, Ajax: Gegen diese Gegner kommt für den FC Bayern nur der Gruppensieg infrage. Aber das ist ja jedes Jahr das Ziel. Trainer Niko Kovac  steht in Lissabon vor seinem Debüt in der Champions League-Debüt. Und Thomas Müller feiert ein Jubiläum.

Hoffenheim in Champions League: Nagelsmann knackt Rekord bei Premiere

Für Julian Nagelsmann ist es das erste Mal, für die TSG Hoffenheim auch. Jetzt müssen sie nur noch ihr erstes Spiel in der Champions League gewinnen, sie rechnen sich jedenfalls etwas aus. In Charkiw geht es gegen den ukarinischen Meister Schachtjor Donezk.

Aus für Sommerspiele am Rhein?: Koreas planen vereinte Olympia-Bewerbung

Auch auf sportlicher Ebene wollen Süd- und Nordkorea enger zusammenwachsen: Beim Gipfeltreffen verkünden sie Pläne für eine gemeinsame Olympia-Bewerbung in 2032. Das dämpft allerdings deutsche Hoffnungen, die Spiele nach Nordrhein-Westfalen zu holen.

Viele Fragen an Schumacher: Vettel glaubt an seine Chance im WM-Rennen

40 Punkte Rückstand hat Ferrari-Pilot Sebastian Vettel im Rennen um den Formel-1-Titel auf seinen Dauerrivalen Lewis Hamilton. Dennoch hofft der Deutsche darauf, am Ende der Saison zu triumphieren. Außerdem würde er sich gerne Rat bei Michael Schumacher holen.

Liverpool kocht PSG ab: Tuchel hadert, Klopp formt Champions

Trainer Thomas Tuchel soll mit Paris Saint-Germain endlich auch international groß aufspielen. Die Niederlage in Liverpool findet er ungerecht, das hat er exklusiv. Kollege Jürgen Klopp indes konstatiert eine "coole Entwicklung".

Elfmeterdrama gegen Porto: Schalke holt ein Pünktchen gegen die Krise

Dabei hätten sie doch so gerne auch einmal gewonnen: Die Schalker fühlen sich nach dem Remis gegen den FC Porto zum Start in die Champions League um den Sieg betrogen. Sie wissen: Das Ende der Krise war das dennoch nicht.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Aus aller Welt