Die Nachrichten


Die aktuellen Nachrichten aus aller Welt - mit dem Wetterbericht im Anschluss


Täglich, um 06:00, 08:00, 10:00, 12:00, 14:00, 16:00, 18:00 und 24:00 Uhr senden wir aus dem Studio in Stralsund die Nachrichten mit dem wichtigsten vom Tage.

Um 06:00, 10:00, 14:00, und 16:00 Uhr handelt es sich dabei um den Nachrichten Ticker, eine kompakte Zusammenfassung der Schlagzeilen des Tages.

In den Sendungen um 08:00, 12:00, 18:00 und 24:00 Uhr (Sonntags 19:00 Uhr) gibt es dann die ausführliche Version der Nachrichten, mit Meldungen aus der ganzen Welt, aus Politik, Wirtschaft, Sport und im Anschluss den Wetterbericht für die Region

Die aktuellen Nachrichten des Tages, sind auch als Podcast jederzeit noch einmal abrufbar.


Ausführliche Informationen, Details und Hintergründe gibt es natürlich auch auf unserer Website:


Personalprobleme im Weißen Haus: Trump macht Mulvaney zum Interims-Stabschef

Niemand wollte Stabschef werden und so muss eine Zwischenlösung her: nach mehreren Absagen ernennt US-Präsident Trump seinen Budgetchef Mulvaney zum vorläufigen Stabschef.

Prozess läuft schlecht: Deutsche sehen wenig Integrationserfolge

Integration als einen Teil der Gesellschaft befürwortet die Mehrheit der Deutschen. Mit dem Prozess dorthin zeigt sich allerdings nur ein kleiner Teil der Menschen zufrieden. Auch, worauf es dabei ankommt, spaltet die Gemüter.

Auswärtssieg beim 1. FC Nürnberg: Ginczek lässt VfL Wolfsburg von Europa träumen

Beim abstiegsbedrohten 1. FC Nürnberg kann sich der VfL Wolfsburg auf Knipser Daniel Ginczek verlassen. Der Stürmer trifft im dritten Spiel in Serie und bringt die Niedersachsen ganz nah ran an die internationalen Plätze.

Demos in Kiel, Berlin und Köln: Schüler schwänzen Unterricht fürs Klima

Statt Mathe und Geschichte steht für Hunderte Schüler Klimaschutz auf dem Stundenplan: Sie demonstrieren in zahlreichen Städten unter dem Motto "Wir streiken bis ihr handelt". Mit ihren Protestaktionen fordern sie unter anderem einen schnellen Kohleausstieg.

Einsatz im Mittelmeer: Retter arbeiten im Schutz der Bundesflagge

Am Sonntag startet das erste private Rettungsschiff unter deutscher Flagge zu seiner ersten Mission im Mittelmeer. Von der Bundesflagge am Heck des Schiffes erhoffen die Seenotretter sich Schutz vor italienischer und maltesischer Behördenwillkür.

Kiel bleibt oben dran: Hamburg macht Herbstmeisterschaft perfekt

In Duisburg legt der Hamburger SV fulminant los: In den ersten zwanzig Minuten fallen drei Treffer. Am Ende können die Hanseaten den wichtigen Auswärtsdreier feiern. Holstein Kiel verliert nach der Niederlage gegen Bielefeld die Tuchfühlung zur Spitzengruppe.

"Wunderkind" im Kongo: Neugeborenes überlebt Ebola-Erkrankung

Im Kongo fordert der zweitschwerste Ebola-Ausbruch der Geschichte Hunderte Tote. Nun hat ausgerechnet ein Säugling die Krankheit überlebt. Das Baby, das bereits wenige Tage nach der Geburt erkrankte, gilt als "Wunderkind". Für die Mutter dagegen war keine Hilfe mehr möglich.

Qualcomm gegen Apple: Rächt sich Peking mit dem iPhone-Urteil?

Ausgerechnet ein chinesisches Gericht urteilt in der Patentfehde zwischen den US-Techgiganten Apple und Qualcomm. In China interpretieren das viele als Symbol der wachsenden Stärke im Handelsstreit mit den USA. Politische Motive werden nicht ausgeschlossen.

"Die glauben, wir sind zu doof!": Frankreich darf, Italien nicht

Die italienische Regierung will ein Strafverfahren vermeiden und lenkt im Haushaltsstreit mit Brüssel ein. Nur: Warum drückt die EU bei Frankreich beide Augen zu? Gerade darin wittert Salvini seine große Chance.

Zugriff auf nicht geteilte Fotos: Neue Datenpanne trifft Facebook

Eigentlich bemüht sich Facebook gerade um ein besseres Image. Doch eine neue Sicherheitslücke macht dem Konzern einen Strich durch die Rechnung. Offenbar konnten Entwickler tagelang auch auf unveröffentlichte Fotos von Millionen Nutzern zugreifen.

Wer nicht kopiert, verliert: Wie lange halten Speichermedien?

Wer sicherstellen möchte, dass digitale Foto- und Video-Erinnerungen nicht für immer verloren gehen, muss früher oder später neue Kopien erstellen, denn Speichermedien haben eine beschränkte Lebensdauer. n-tv.de erklärt, wie lange die verschiedenen Datenträger durchhalten.

Bahn lässt Frist verstreichen: GDL erklärt Tarifverhandlungen für gescheitert

Weitere Streiks bei der Bahn wollen Bahn und Lokführergewerkschaften vermeiden. Doch die Bahn lässt ein Ultimatum der GDL verstreichen. Und das bisherige Angebot lässt die Lokführer kalt, die bereits mit Überstundenabbau drohen.

Ausbildung zum Sterbebegleiter: Wenn der Tod ganz nahe kommt

Sie sind da, wenn sterbenskranke Menschen Hilfe brauchen. Sie hören zu, sitzen am Bett und tauschen sich mit Patienten aus. Ehrenamtliche Helfer begleiten das Sterben, sie selbst sehen sich eher als Lebensbegleiter.

"Werd ich klar im Kopf sein?": Wolfgang Petry denkt an die "80"

Wolfgang Petry ist zurück. Mit seinem Album "Genau jetzt!" feiert er sein Schlager-Comeback. Auf seiner neuen Single "80" macht er sich Gedanken übers Alter - ganz im Wolle-Stil, versteht sich. n-tv.de präsentiert den Clip dazu.

So läuft der 15. Spieltag: BVB feiert Titel, FCB die Meinungsfreiheit

Während der BVB die Herbstmeisterschaft kleinredet und lieber Nuri Sahin groß verabschiedet, geht's beim FC Bayern zu wie in einer guten Ehe. Trotzdem wird der Sportdirektor wieder zum Bürschchen geschrumpft. Und Mönchengladbach setzt auf Torgeilheit.

"Sie ist eine Schlampe": Vergewaltigungsopfer wehren sich

Mit ihrer Kampagne #ShameOnWho prangert eine Organisation aus dem Libanon den Umgang mit vergewaltigten Frauen an. Ein mit versteckter Kamera gedrehtes Video zeigt, wie Passanten das Opfer zum Täter machen.

Frauen in Nürnberg verletzt: Polizei geht von einem Einzeltäter aus

Am Tag nach dem Angriff auf drei Frauen macht sich in Nürnberg Unsicherheit breit. Von dem mutmaßlichen Einzeltäter fehlt nach wie vor jede Spur. Die Spekulationen zum Tatmotiv gehen in alle Richtungen.

Hauruck-Kita-Gesetz: Giffey haucht der SPD Leben ein

Familienministerin Giffey drückt gegen alle Widerstände ein echtes SPD-Schwergewicht des Koalitionsvertrages durch. Die eigentlich recht unerfahrene Politikerin sendet damit zwei deutliche Botschaften.

Abschiedskonzert für Malle-Jens: Der Ballermann hält zusammen

Von Jürgen Drews bis Menderes, von Mickie Krause bis Die Atzen - sie alle wollen sich für ein Konzert in Gedenken an Jens Büchner zusammentun. Dabei soll es jedoch auch um einen guten Zweck gehen. Die Einnahmen erhalten die Kinder von Jens Büchner.

Weihnachtsgrüße der Royals: Wahnsinn - Kate fährt Auto

Prinz William und Kate grüßen die Anhänger des britischen Königshauses mit ihrer offiziellen Weihnachtskarte. Derweil sorgt jedoch eine andere Aufnahme der Herzogin für Furore. Sie zeigt Kate im Auto. Das Besondere: Sie sitzt selbst am Steuer.

Mehr Lohn: Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Wer wünscht sich nicht am Ende des Monats etwas mehr Geld auf dem Konto? Diese fünf Leitfragen können Ihnen helfen, Ihre Gehaltsverhandlung erfolgreich vorzubereiten und so Ihr Einkommen zu steigern.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Boulevard / Sport

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.