Boulevard

Klatsch und Tratsch aus der Welt der Prominenten im Überblick:

Gerücht nach Cordalis-Ausfall: Zieht Blümchen ins Dschungelcamp?

Nachdem feststeht, dass Lucas Cordalis wegen Corona nicht ins Dschungelcamp ziehen kann, grassiert das Gerücht, er werde durch Sängerin Blümchen ersetzt. Getreu dem Motto: Wie ein Boom Boom Boom Boom Boomerang, kommt sie immer wieder bei uns an. Aber stimmt das?

Produzent ist dritter Juror: Toby Gad ist der Neue bei DSDS

Toby Gad ist der Dritte im Jury-Bunde der diesjährigen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Den wenigsten aber dürften sein Name und sein Gesicht etwas sagen, denn der Musikproduzent lebt in den USA. Dort arbeitet er immer wieder mit internationalen Künstlern wie Beyoncé zusammen.

"Sing - Die Show deines Lebens": Poppiger Mutmacher für alle Altersklassen

Nach dem Erfolg von "Sing" 2016 geht die Geschichte um Buster Moon und seine tierischen Gesangstalente in die Fortsetzung. Noch bunter, noch aufwendiger und stimmlich wieder hochkarätig besetzt, verbreitet "Sing - Die Show deines Lebens" seine mutmachende Message.

"So richtig am Boden zerstört": Lucas Cordalis ist den Tränen nah

Seit Monaten steht Lucas Cordalis bereits als Kandidat für das Dschungelcamp fest. Ebensolange fiebert er dem TV-Ereignis entgegen. Doch nur zwei Tage vor Beginn platzt der Traum nach einem positiven Corona-Test. Der Sänger macht aus seiner Enttäuschung keinen Hehl.

"Prominent getrennt" bei RTL: Jetzt stehen sämtliche Ex-Paare fest

Mit dem Format "Prominent getrennt" startet RTL im Februar ein völlig neues Show-Konzept. Hier findet zusammen, was sich eigentlich getrennt hat. In der "Villa der Verflossenen" geht es vermutlich entsprechend zur Sache. Nun steht final fest, wer im Einzelnen dabei ist.

Nach Missbrauchsvorwürfen: Pferderennen wird wegen Andrew umbenannt

Der Missbrauchsskandal um Prinz Andrew zieht immer weitere Kreise. Eben erst wurden dem Royal von seiner eigenen Mutter sämtliche militärischen Ehren entzogen. Nun soll sogar ein traditionsreiches Pferderennen umbenannt werden, um jegliche Verbindung zu dem 61-Jährigen zu vermeiden.

Reaktion auf Omikron: Termin und Ort für Grammy-Verleihung stehen

Schon vor zwei Wochen ist klar, dass die für Ende Januar geplanten Grammys in L.A. so nicht stattfinden können, denn auch in den USA steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen aufgrund von Omikron. Nun haben die Verantwortlichen einen neuen Termin und einen anderen Ort für den Musikpreis festgelegt.

Kurioses Geständnis: Bono mag "U2" nicht

Über 40 Jahre ist Bono nun schon der Frontmann einer gewissen Rockband namens U2. Dabei kann er eines an der Gruppe eigentlich gar nicht leiden, wie er nun offenbart: ihren Namen. Und das ist nicht das Einzige, womit er lange hadert.

"Ich hätte sie schlagen sollen": Britney Spears tobt gegen Mutter und Schwester

Sie hat ihre Freiheit zurück. Doch die Abrechnung mit ihrer Familie hat offenbar gerade erst begonnen. So holt Britney Spears nun erneut zu einer schweren Breitseite gegen ihre Mutter und ihre jüngere Schwester aus, Gewaltfantasien inklusive.

Ex-Kreativdirektor von "Vogue": Fashion-Ikone André Leon Talley gestorben

In seiner Funktion als Kreativdirektor des renommierten Modemagazins "Vogue" prägt André Leon Talley in den 80er- und 90er-Jahren die Modewelt und wird als rechte Hand von Anna Wintour bekannt. Später arbeitet er als Stylist der Obamas. Nun ist er im Alter von 73 Jahren gestorben.

An Corona erkrankt: Sebastian Pufpaff muss "TV total" abgeben

Seit November moderiert Sebastian Pufpaff die Neuauflage der Kultshow "TV total" und tritt damit jeden Mittwoch in die großen Fußstapfen von Stefan Raab. Nun aber fällt der 45-Jährige aus, denn er ist an Corona erkrankt. Gerüchten zufolge gibt es auch schon "fantastischen Ersatz".

Katzenbergers Mann hat Corona: Kein Dschungelcamp für Lucas Cordalis

Es sind wirklich erschwerte Bedingungen, unter denen das Dschungelcamp in diesem Jahr stattfindet. Erst fällt eine Kandidatin wegen eines gefälschten Impfpasses aus, nun erwischt Corona noch vor Beginn der Show den ersten Kandidaten: Lucas Cordalis hat sich infiziert.

"Ich liebe sie, ich brauche sie": Jan Ullrich schmiedet am Liebescomeback

Seine Geburtstagsparty endet im Krankenhaus, Gerüchte über einen Alkoholrückfall verfolgen Jan Ullrich. Doch die Krise scheint überstanden. Für 2022 baut sich der Ex-Radprofi bereits ein neues Luftschloss: Seine Liebe gilt Ex-Freundin Elizabeth und die Gründe für das Aus sind wohl aufgearbeitet.

Topmodel mit Depressionen: Bella Hadid spricht über "Nebel im Gehirn"

Auch im Leben eines Topmodels gibt es Schattenseiten. So berichtet Bella Hadid schon im vergangenen Jahr von ihren "Zusammenbrüchen und Burnouts". Dazu postet sie Bilder von sich mit verweintem Gesicht. Nun geht sie abermals auf ihre "depressiven Episoden" ein.

944 Bewerbungen für den ESC: Am 4. März ist Vorentscheid

Den deutschen Beitrag zum Eurovision Song Contest ohne Publikumsbeteiligung festzulegen, hat nicht so gut geklappt. So landete Sänger Jendrik 2021 in Rotterdam auf dem vorletzten Platz. Nun können die ESC-Fans wieder mitentscheiden, denn der Vorentscheid ist zurück.

Wegen Betrugs vor Gericht: "Tatort"-Darsteller Joe Bausch kann aufatmen

Im Kölner "Tatort" spielt Joe Bausch einen Rechtsmediziner. Dann gerät der 68-Jährige selbst mit dem Gesetz in Konflikt. Wegen eines Betrugsverdachts muss er jetzt vor Gericht erscheinen. Die dort gefällte Entscheidung dürfte bei dem Schauspieler für Erleichterung sorgen.

"Armutszeugnis für dieses Land": Ruth Moschner schreibt Offenen Brief

Sexuelle Belästigung haben schon viele Frauen in den sozialen Netzwerken erlebt. Auch Ruth Moschner. Die Moderatorin wehrt sich dagegen nun mit einem Offenen Brief, den sie unter anderem dem Innen- und dem Justizministerium zukommen lässt. Die Strafverfolgung müsse konsequenter werden.

Die "Banalität des Bösen": Wenn deutsche Schauspieler Hitler spielen

Im Historienfilm "München - Im Angesicht des Krieges" spielt Ulrich Matthes Adolf Hitler und wirft damit erneut die Frage auf: Wie menschlich dürfen NS-Verbrecher dargestellt werden? Darum geht's in der neuen Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich".

Mit 55 überraschend gestorben: Kindermusical-Autor Christian Berg ist tot

Sich selbst bezeichnete er ironisch als "Kinderfuzzi". Schließlich schuf er mehr als 30 Musicals für ein junges Publikum - von "Oh wie schön ist Panama" bis zum "Dschungelbuch". Nun ist Christian Berg mit lediglich 55 Jahren gestorben.

Trennung von Mode-Millionär: Michelle Hunziker bestätigt Ehe-Aus

Bereits am Wochenende spekulieren italienische Medien über eine Trennung von Moderatorin Michelle Hunziker und Mode-Unternehmer Tomaso Trussardi. Nun gibt es die offizielle Bestätigung: Die Ehe der beiden ist im Eimer. Vielleicht tröstet sich Hunziker ja mit "Wetten, dass..?".

Zum 100. Geburtstag: Betty Whites Assistentin zeigt letztes Foto

Ende des vergangenen Jahres stirbt Betty White, jetzt hätte die "Golden Girls"-Darstellerin ihren 100. Geburtstag gefeiert. Ihr zu Ehren postet nicht nur ihre Assistentin das letzte Foto der beliebten US-Schauspielerin, auch andere gedenken ihr und ihrer Kultrolle.

"Das wäre so cool": Victoria Swarovski will zum ESC

Eigentlich gilt sie seit ein paar Jahren ja als Fachkraft neben dem Tanzparkett. Doch "Let's Dance"-Moderatorin Victoria Swarovski zieht es auch zum Gesang. So hofft sie nun darauf, in diesem Jahr ihr Heimatland Österreich beim Eurovision Song Contest vertreten zu dürfen.

Südafrika vs. Australien: Dr. Bob erklärt die wichtigsten Unterschiede

Nachdem das Dschungelcamp im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht wie üblich stattfinden konnte, geht es am Freitag endlich wieder in gewohnter Form los. Zumindest fast, denn erstmals wird das Camp in Südafrika statt in Australien aufgeschlagen. Dr. Bob erklärt die wesentlichen Unterschiede.

Vor romantischer Kulisse: Barack Obama gratuliert seiner Michelle

Am Montag begeht Michelle Obama ihren 58. Geburtstag. Natürlich gratuliert auch Ehemann Barack Obama seiner Liebsten und nutzt dafür zusätzlich die sozialen Medien. So werden seine Follower wiederholt Zeugen der romantischen Beziehung des Paares, das in diesem Jahr Perlenhochzeit feiert.

"Also machen wir es": Gottschalk freut sich auf "Wetten, dass..?"

Der Zampano darf nochmal ran. Und das nicht nur ein, sondern sogar zwei Mal. In diesem und im kommendem Jahr wird Thomas Gottschalk jeweils eine Sonderausgabe von "Wetten, dass..?" präsentieren, in der Hoffnung, dass "der alte Zauber" auch dann wieder funktioniert.

"Wer hat damals nachgezählt?": Jauch & Co. scheitern an Shakira und Napoleon

"Saublöde Aktion": Für Jauch & Co. läuft es beim "Gipfel der Quizgiganten" nicht rund. Eine Hürde ist der Altersunterschied von Shakira und Piqué. Beim Billard wird es etwas emotional: "Danach sind wir zum Brandenburger Tor gefahren."

"Ich möchte es wirklich tun": Cardi B will Gesichtstattoo mit Namen von Sohn

Bisher verrät Rapperin Cardi B ihren Fans noch nicht, wie ihr kleiner Sohn heißt. Doch das könnte sich bald ändern. Denn die 29-Jährige plant, seinen Namen in Form eines Tattoos auf ihrem Körper zu verewigen - und zwar im Gesicht.

"Mir fehlt jedes Verständnis": Günther Jauch knöpft sich Impfgegner vor

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Günther Jauch in der Corona-Pandemie positioniert. Nun macht er seinem Ärger über die, die sich nicht impfen lassen wollen, erneut Luft. Viele hätten gar keine wirkliche Sorge vor der Impfung, so der Moderator. Es gehe ihnen eher darum, "denen da oben" die Stirn zu bieten.

Nach Androhung von Klage: Harry stößt mit Forderung auf Unverständnis

Vor zwei Jahren kehrte Prinz Harry der britischen Monarchie den Rücken und zog in die USA. Bei Terminen in Großbritannien soll dennoch Scotland Yard auf Staatskosten für seine Sicherheit sorgen. Dafür will er nun sogar vor Gericht ziehen, was bei Experten für Unverständnis sorgt.

Von der Kunstfreiheit gedeckt?: Gzuz fühlt sich von Richter "vorgeführt"

Mehrfach gerät Gzuz in der Vergangenheit mit dem Gesetz in Konflikt. Auch aktuell steht der 187-Strassenbande-Rapper wieder vor Gericht und räumt einige der ihm vorgeworfenen Vergehen sogar ein. Doch er fühlt sich missverstanden. Eigentlich geht es ihm nur um die Kunst.


Weitere Themengebiete finden Sie hier: Wirtschaft / Politik / Wissenschaft / Aus aller Welt / Sport